Slidinėjimo zonos patarėjas
Atraskite jums labiausiai tinkamą slidinėjimo zoną!
  1. Pasirinkite tai, kas jums svarbu.
  2. Mes jums pasiūlysime tas slidinėjimo vietoves, kuriose rasite jums tikamiausią slidinėjimo zoną.
Slidinėjimo zonos duomenys
pasirinkti pasirinkti
pasirinkti pasirinkti
pasirinkti
Slidinėjimo zona specialiai pritaikyta
nesvarbu
nesvarbu
nesvarbu
Kita
nesvarbu
nesvarbu
nesvarbu
nesvarbu
Kelionės duomenys
pasirinkti
Jūsų pasirinkimas
Zonos dydis: pasirinkti Pradedantysis: nesvarbu Snowpark: nesvarbu Kelionės trukmė: taip, kaip įrašyta
Aukščiausias zonos taškas: pasirinkti Ekspertai ir Freerider: nesvarbu Keltuvai: nesvarbu Šalis: pasirinkti
Lygumų slidin. trasos–Km: pasirinkti Klientų atsiliepimai: pasirinkti Kaina vienam asmeniui: pasirinkti
Šeima ir vaikai: nesvarbu Apres Ski: nesvarbu Kelionės data : pasirinkti
Įvyko klaida. Prašome patikrinti įvestus duomenis ir bandyti dar kartą. Paieškos metu įvyko klaida.

Slidinėjimo kelionės Čekija: Snow up your life!

Kelionėmis besidomintiems žmonėms Čekija siūlo ne tik „aukso miestą Prahą", bet ir dar daugiau - puikų slidinėjimo zonų pasirinkimą! Daugelis žemųjų kalnų kaip Bohemijos miškas, Rūdiniai kalnai arba Krkonošiai žada ne tik žiemos malonumą. „Rübezahl“ gimtinėje, Krkonošiai (čekiškai Krkonoše) Čekijos šiaurėje, sniego sporto gerbėjams atsiveria daug galimybių. Geriausiai įrengtuose slidinėjimo centruose yra ne tik gerai paruoštos slidinėjimo ir lygumų slidinėjimo trasos, bet ir gražios rogučių trasos bei žiemos žygių takai.

Warum Skiurlaub in der Tschechischen Republik buchen?

In der Tschechischen Republik finden Sie Skigebiete für jede Könnensstufe des Wintersports. Ob Ski, Snowboard, Langlauf oder Wandern, Sie können all diese Aktivitäten in einer faszinierenden, schneebedeckten Landschaft unternehmen. Die Tschechische Republik ist besonders geeignet für Familien mit Kindern und Skianfänger. Trotzdem werden auch fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder Spaß auf den exzellent präparierten Pisten haben. Auch in Zukunft sind stetige Ausbesserungen wie beispielsweise neue Liftanlagen geplant.

Wo sollte man in Tschechien Skifahren?

Es gibt zahlreiche Skiregionen in Tschechien, im Adler-, Iser- und Erzgebirge sowie in den zwei größten Gebirgsketten der Tschechischen Republik, dem Böhmerwald und dem Riesengebirge (tsch. Krkonoše). Der Böhmerwald liegt im Südwesten des Landes und erstreckt sich über Deutschland, Tschechien und einen Teil von Österreich. Das Bergmassiv misst 200 km Gesamtlänge. Der höchste Punkt ist der Große Arber mit einer Höhe von 1.456 m. Er liegt allerdings auf der deutschen Seite an der deutsch-tschechischen Grenze. Innerhalb des Böhmerwaldes befinden sich mehrere kleine Skigebiete. Ihren Skiurlaub können Sie beispielsweise in Orten wie Frymburk, Kašperské Hory, Liberec, Lipno nad Vltavou, Mariánské Lázně (dt. Marienbad), Stachy oder Železná Ruda verbringen.

Das zweitgrößte und bekannteste Bergmassiv ist das Riesengebirge. Es ist der höchste Teil der Sudeten und liegt an der tschechisch-polnischen Grenze. Der höchste Gipfel ist die Schneekoppe mit 1.603 m. Bergseen und steinige Felskanten sind typisch für diese Region. Moderne Skiliftanlagen, gut präparierte Pisten und endloslange Langlaufstrecken geben die Möglichkeit für einen erfolgreichen Skiurlaub. Černý Důl (dt. Schwarzenthal), Pec pod Snezkou (dt. Petzer), Špindlerův Mlýn (dt. Spindlermühle) und das populärste Wintersportzentrum Harrachov (dt. Harrachsdorf), sind tschechische Skiorte, die sich im Riesengebirge befinden.

Was kann man sonst noch in Tschechien unternehmen?

Es lohnt sich die ausgezeichnete tschechische Küche zu kosten sowie auf ausgiebigen Winterwanderungen in den Tälern und entlang der Bergspitzen die Landschaft zu genießen. Außerdem können Sie Ausflüge zu den bekanntesten Städten unternehmen. Verpassen sie auf keinen Fall die beeindruckendste Stadt Tschechiens: Prag. Erleben Sie den Veitsdom, die Prager Burg, den Altstädter Ring und die Karlsbrücke, die historisch berühmteste Brücke, die über die Moldau führt. Die Hauptstadt ist aufgrund seine zeitlosen, eindrucksvollen Gebäude, wunderschönen Brücken und seinem internationalen Lebensstil ein wahrer Touristenmagnet.

Liberec ist die größte und bekannteste Stadt im nördlichen Teil der Tschechischen Republik. Sie bietet einige Attraktionen, dazu gehören der botanische Garten, das Rathaus und Ještěd (dt. Jeschken), der Hausberg von Liberec. Wenn sie sich etwas Wellness wünschen oder auch Action und Spaß suchen, dann besuchen sie das Zentrum Babylon. Die Stadt ist das perfekte Fleckchen für einen Ausflug während Ihres Winterurlaubs, da es so nah am Riesengebirge liegt. Die Universitätsstadt Budweis ist die größte Stadt im Südwesten Tschechiens. Sie erreichen Budweis vom Süd-Böhmerwald in weniger als 100 km. Neben dem Stadtplatz, dem Samson-Brunnen und dem Schwarzen Turm können Sie auch die Budweiser Bierbrauerei besuchen, aus der das weltberühmte Budweiser Bier stammt.

Regionai Čekija

Krkonošiai

Krkonošiai

Aukščiausias ir žymiausias Čekijos kalnynas yra Krkonošiai. Jame yra slidinėjimo regionas Spindlermühle, Harrachov, Pec pod Snezkou, Janske Lasne ir Rokytnice nad Jizerou, taip pat aukščiausia kalnyno viršūnė, Schneekoppe (1.602 m). Čia yra geriausiai įrengti slidinėjimo centrai Čekijoje! Dėl puikios turistinės infrastruktūros ne be priežasties Harrachov iki dabar reguliariai vyksta pasaulio čempionato, kontinentinės taurės ir pasaulio čempionato šuolio su slidėmis varžybos. Ypač slidininkai iš rytų valstybių turėtų išbandyti išvyką į rytus: vilioja ne tik trumpas kelionės laikas, bet ir prieinamos kainos.

Vietovės Čekija

Žemėlapis padidinti

Kurortas (Reg.) Slid. trasos Zonos aukštis
nuoiki
7 km 620 - 865 m